DIAKO Hohenfelde

Hausgemeinschaft Lütjenburg


Die Hausgemeinschaft Lütjenburg bietet in zwei Wohngruppen für insgesamt 20 Klientinnen und Klienten eine Beheimatung für Menschen mit einer psychiatrischen und/oder suchtmittelabhängigen Vergangenheit an. Die Wohngruppen sind unterteilt nach den Schwerpunkten der Diagnosestellung: Abhängigkeitserkrankung oder psychiatrische Erkrankung. Die Klientinnen und Klienten erhalten allumfassende Unterstützungsanleitungen, vor allem in den Bereichen Hauswirtschaft, Gesundheit, Wohnen, Finanzen, Freizeit, sozialer Lebensraum und vieles mehr.

Hausgemeinschaft Lütjenburg

Pankerstr 13, 24321 Lütjenburg
Telefon: 04381 41410 -40, Fax: 04381 41410 -42
eMail: hohenfelde(at)diako.de

Bilder
zum Vergrößern
bitte anklicken

Weitere Informationen

  • Unser Angebot
    • je nach Bedarf bzw. Absprache Unterstützung bei
    • der medizinischen Versorgung wie bspw. Verabredung und Wahrnehmung von Arztterminen
    • der Durchführung medizinischer Verordnungen und der Körperpflege
    • finanziellen Angelegenheiten oder Einkäufen
    • der Zusammenarbeit mit gesetzlichen Betreuern und behördlichen Angelegenheiten
    • Freizeitangeboten und Gruppenaktivitäten
    • der Förderung der Kontakte zur Familie oder zu Freunden
    • und anderes mehr