Haus ELIM

Wer wir sind


Das Haus ELIM besteht seit über 35 Jahren und ist mittlerweile fest in das regionale psychiatrische Versorgungssystem integriert. Das vollstationäre Angebot in Wilster war eines der ersten in Schleswig-Holstein mit einem speziellen Betreuungsangebot für Personen mit Doppeldiagnosen (Sucht und Psychose).

Haus ELIM verfügt über 29 Plätze, überwiegend in Einzelzimmern. Das Angebot verteilt sich auf vier benachbarte Gebäude, mit einer Grundstücksfläche von über 4000 qm.

Haus ELIM liegt in der Kleinstadt Wilster (4.500 Einwohner), die sich an der Bahnlinie Hamburg-Sylt befindet. Wilster (Kreis Steinburg) liegt in Schleswig-Holstein und gehört zur Metropolregion Hamburg. Die zentrale Verkehrsanbindung (ZOB) ist in direkter Lage zu der Einrichtung vorhanden. Diese führt nach Itzehoe (10 km), Brunsbüttel (18 km) und selbstverständlich zu den umliegenden Städten und Dörfern.

Für das Arbeitstraining stellt das Haus ELIM in den Bereichen Produktionsküche, Holzverarbeitung, Hauswirtschaft und Haustechnik interne Praktikumsplätze, mit realitätsnahen Arbeitsbedingungen, zur Verfügung. Externe Praktika, bei regional ansässigen Firmen, werden ebenfalls angeboten.

Für die Freizeitgestaltung stehen verschiedene Angebote zur Verfügung (Bücherei, Fitness- und Fernsehraum, Billard, Tischtennis, Dart, Badminton, Tischfußball, Fahrräder, Ausflüge, Veranstaltungsbesuche, vergünstigte Nutzung des öffentlichen Schwimmbades mit Sauna und Kanadierbooten u.a.m.). Haustiere sind nach Absprache erlaubt.

In der kleinstädtischen Infrastruktur sind Ärzte, Sportvereine, Polizeistation, Kirchen, Einkaufszentrum, Fachgeschäfte etc. vertreten. Das Krankenhaus Itzehoe ist ca. 10 km entfernt.

Tagesstruktur und Arbeitserprobung ...

... sind wichtige Säulen der Sozialtherapie.

Hier berichten Klienten über ihre Erfahrungen: Sozialtherapie.pdf