Die Entzugsstationen ziehen am 19. November um

- Belegungskoordination als neuen Service eingeführt

Nach der Eröffnung der Neu- und Erweiterungsbauten der Fachkliniken Nordfriesland ziehen die Entzugsstationen nun am 19. November von Bredstedt nach Riddorf, einem Ortsteil von Breklum, auf das Klinikgelände in das Haus A04.

Damit sind die stationären Abteilungen der Fachklinik für Psychiatrie und Psychosomatik zusammengeführt an einen Standort: Gammeltoft 8-15, 25821 Breklum, OT Riddorf. Die Zentrale Aufnahme für die Patienten der Fachkliniken befindet sich ebenfalls in Haus A04 auf dem Gelände in Riddorf.

Belegungskoordination als neuen Service eingeführt

Mit der Zusammenlegung der stationären Angebote der Fachklinik für Psychiatrie und Psychosomatik führt die Krankenhausleitung den Service der „Belegungskoordination“ ein.

Die Belegungskoordination nimmt die Anrufe entgegen, bei denen es sich um Anfragen von Betroffenen oder Zuweisern hinsichtlich der Möglichkeit einer Aufnahme in den stationären Bereich der Allgemeinpsychiatrie, der Abhängigkeitserkrankungen oder der Psychosomatik handelt. 

Die Telefonnummer der Belegungskoordination ist 04671 408 -3410.

Das Telefon ist von 8 bis 16 Uhr besetzt, anschließend sind die Stationen zuständig. Zuweiser können neben Ärzten und Psychologen bspw. der öffentliche Gesundheitsdienst, Pflegeheime, Rettungsdienste oder andere sein.

Der Umzug der Verwaltung der Fachkliniken Nordfriesland von Bredstedt nach Riddorf ist bereits erfolgt. Das neue Verwaltungsgebäude trägt die Bezeichnung A01.

Die neue Adresse der Abteilung für Abhängigkeitskranke (Entzugsstationen) lautet:

Abteilung für Abhängigkeitskranke
Gammeltoft 8-15, Haus A04
25821 Breklum

Foto: Helles und freundliches Zimmer im neuen Klinikgebäude mit Aussicht ins Grüne.