Weites Land statt enge Stadt.
Da arbeiten, wo Wohnraum nochbezahlbar ist.

"Da arbeiten, wo Wohnraum noch bezahlbar ist."

Jobs & Karriere

Was wir bieten

und was uns auszeichnet!

Wir bieten sichere Jobs und Ausbildungsplätze im Gesundheitswesen an und

  • eine Vergütung nach den Grundsätzen des Kirchlichen Tarifvertrages der Diakonie (KTD)
  • flexible Arbeitszeitmodelle, Voll- oder Teilzeit
  • zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge in der EZVK
  • großzügige Fortbildungsregelungen und die volle Weiterbildung zur Fachärztin / zum Facharzt „Psychiatrie und Psychotherapie“ sowie „Psychosomatische Medizin und Psychotherapie“
  • Vermittlung von Kinderbetreuungsplätzen (Breklum, Bredstedt)
  • Betriebskindergarten (nur Flensburg)
  • wir sind behilflich bei der Wohnungssuche und unterstützen unbürokratisch die Suche nach Übergangswohnraum (Nordfriesland)

"Die Weiterbildung macht fit in der psychiatrischen Pflege, Kommunikation, Organisation und vieles mehr."

"Die Weiterbildung zur Fachpflege eröffnet uns neue Möglichkeiten. Sie macht uns fit in der psychiatrischen Pflege, Kommunikation, Organisation und vieles mehr. So erschließen sich für uns mit der Weiterbildung neue Tätigkeitsfelder." 

mehr über die Weiterbildung zur Psychiatrischen Fachpflege erfahren

Sorka Flatterich, Ulrike Thesenwitz und Sandra Schmidt

Freitags frei: "Ich habe auf eigenen Wunsch hin eine 80-Prozent-Teilzeitstelle mit einer 4-Tage-Woche, das ist für mich ein großer Gewinn an Lebensqualität."

Freitags frei: "Ich mag den Kontakt und den Umgang mit Menschen, das ist Voraussetzung für die Arbeit im Sozialdienst. Mir gefällt hier besonders, dass meine Arbeit in der Rehabilitation gut strukturiert und dadurch gut planbar und gleichzeitig abwechslungsreich ist. Ich habe auf eigenen Wunsch hin eine 80-Prozent-Teilzeitstelle mit einer 4-Tage-Woche, das ist für mich ein großer Gewinn an Lebensqualität." 

mehr über den Arbeitsalltag in im Sozialdienst erfahren

Stephan Zelder, Sozialdienst, Fachklinik für Rehabilitation

Was uns auszeichnet:
Unser Leitbild.

Was uns auszeichnet

Unser Miteinander ist geprägt durch Achtsamkeit, Akzeptanz und Anerkennung. Flache Hierarchien und Wertschätzung kennzeichnen unseren Umgang untereinander. Wir sind der christlich-humanistischen Werteordnung verpflichtet und erfüllen unseren Auftrag mit tiefem Respekt vor der Würde des Menschen.

Mehr dazu: "Unser Leitbild"
 

Wir verstehen uns als eine moderne Einrichtung, in welcher Computersucht, Borderline-Störungen und Burn-Out ebenso fachkundig behandelt werden wie Depressionen und Schizophrenie. 

Neue Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung nehmen wir in unseren Konzepten auf und setzen sie im Therapiealltag um. 

Vernetztes und selbständiges Denken ist Voraussetzung für die Arbeit mit den komplexen und vielschichtigen Störungsbildern der Patienten. 

Innovative und kreative Ideen der Mitarbeiter treffen auf offene Türen bei unseren Führungskräften. Vorschlagswesen und Ideenmanagement sind Teil unseres QM.

Mehr dazu: "Unser Leitbild"

  • Mit dem Infobrief „DIALOG Express“ informiert die Geschäftsführung regelmäßig die Mitarbeitenden intern über Neuerungen und Veränderungen.
  • Das „Intranet“ und die Homepage informieren über Veranstaltungen, Fortbildungen und andere aktuelle Meldungen und vieles mehr. 

durch

  • Öffnung des Fitnessraumes für Mitarbeitende einmal wöchentlich (Breklum).
  • Lauftreff für Mitarbeitende und die jährliche Teilnahme zweier Teams am „Lauf zwischen den Meeren“ zwischen Husum und Damp.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement wie bspw. Migräneschulungen, Entspannungsübungen, QiGong, Yoga und mehr.