Projekte & Besonderes
Wir engagieren uns!

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Projekte und besondere Aktivitäten.

Diese Seite ist stets im Aufbau, bitte schauen Sie wieder rein!

HiKiDra
Hilfen für Kinder Drogenabhängiger

In Schleswig-Holstein gibt es mehr als 1.500 Kinder, die mit drogenabhängigen Eltern zusammen leben. Auch diese wollen gute Eltern sein, fühlen sich jedoch oft überfordert und benötigen Unterstützung. HiKiDra berät, begleitet und assistiert Kindern und Eltern im Alltag, um Benachteiligungen auszugleichen.

mehr erfahren

Unsere Projekte und Besonderes
Gute Noten
für das Psychiatrie-Budget in Nordfriesland

Wissenschaftler der Uni Dresden prüfen die Qualität der Patientenversorgung der Fachklinik für Psychiatrie und Psychosomatik in Nordfriesland im Vergleich mit anderen Kliniken.

Fachstelle Medienabhängigkeit
und Mediennutzung

Neben den großartigen Möglichkeiten, die sich durch die Nutzung von Internet, PC und Smartphone für uns ergeben, zeigen sich zunehmend auch Gefährdungspotentiale. Die Fachstelle ist ein Projekt unseres „DIAKO Suchthilfezentrums Schleswig“

Inklusives Leben
im Sozialraum mit und ohne Handicap

Paradigmenwechsel in der sozialpsychiatrischen Arbeit: heute gilt „Sozialräume gestalten" statt „Sondersysteme befördern" , d.h. es gibt offene trägerübergreifende Angebote für die Menschen zum Beispiel im Kunsteck oder im Eckhus.

Die DIAKO-Galerie
Wir stellen aus - digital!

In fast allen unserer Häuser und Einrichtungen gibt es kreative Angebote. Es wird gemalt, gezeichnet, getöpfert, gehämmert oder gefeilt. Dabei entstehen viele sehenswerte und beeindruckende Werke von Bewohnern, Patienten, Rehabilitanden oder Klienten (m,w,d). Diesen Werken geben wir hier einen virtuellen Ausstellungsraum.

AG Spirituelle Gestaltung
"Ich bin willkommen, hier darf ich sein"

Die Arbeitsgruppe "Spirituelle Gestaltung" erarbeitet Konzepte für die Gestaltung von Räumen. Unter dem Motto "Ich bin willkommen, hier darf ich sein" ist ein Ergebnis der AG ein von Künstler Ulli Lindow gestalteter "Raum der Stille" in Breklum-Riddorf.

Intelligenzminderung und Sucht
Suchthilfezentrum Schleswig

Abhängigkeit oder Missbrauch von Alkohol oder anderen Suchtmitteln ist unter den Menschen mit Intelligenzminderung, die bspw. in Werkstätten für geistig behinderte Menschen (WfbM) arbeiten, durchaus ein Thema.